Wir betreuen unsere Kunden auch im Bereich der Wirtschaftspr├╝fung und der daraus folgenden ├ťberpr├╝fung der von dem Wirtschaftspr├╝fer erarbeiteten Bilanz (auch gem├Ą├č den IFRS-Standards).

Die Unternehmen, die verpflichtet sind, sich einer Wirtschaftspr├╝fung zu unterziehen, sind in ┬ž19 und ┬ž22 Buchhaltungsgesetz Nr. 431/2002 GB genannt. Selbstverst├Ąndlich ├╝bernehmen wir die Wirtschaftspr├╝fung auch bei den Gesellschaften, f├╝r die sich diese Pflicht aus dem Gesetz nicht ergibt (Wirtschaftspr├╝fung als Information f├╝r Banken oder f├╝r andere Zwecke).

Die Wirtschaftspr├╝fung ├╝bernimmt ein Fachmann aus dem Unternehmen, der die Jahresbilanz sowie die Buchhaltungsinformationen des Unternehmens analysiert. Gem├Ą├č dem slowakischen Gesetz ├╝ber Wirtschaftspr├╝fer wird die Wirtschaftspr├╝fung als ├ťberpr├╝fung der Buchbilanz und die ├ťberpr├╝fung der ├ťbereinstimmung von dem Jahresbericht und der Bilanz definiert.

Auf dem Gebiet der Slowakischen Republik wird die Wirtschaftspr├╝fung aufgrund der internationalen Wirtschaftspr├╝fungsstandards, die von der Internationalen Vereinigung der Buchhalter erlassen wurden, vorgenommen.